Lightningsoul auf Facebook Lightningsoul auf Twitter Lightningsoul auf YouTube Lightningsoul auf Twitch Lightningsoul Android App Lightningsoul Chrome Extension Lightningsoul Firefox Addon
    •  
    •  INTEL CPU Sicherheitslücke - Um 30% Weniger Leistung

INTEL CPU Sicherheitslücke - Um 30% Weniger Leistung

Windows und Linux Updates schließen Intel Sicherheislücke - Leistung um bis zu 30% reduziert

Das ist mal eine Meldung, die man auch nicht alle Tage liest: Eine zehn Jahre bestehende Sicherheitslücke bei allen Intel CPUs wird nächste Woche (Windows: 10.01.2018) behoben. Aber dadurch gehen auch bis zu 30% der Leistung von Intel CPUs verloren. Wer da an den ersten April denkt, hat leider Pech gehabt; diese Meldung beruht auf Tatsachen.

Intel äußerte sich bislang, wohl auch um Hackern kein leichtes Spiel zu geben, nur sehr zurückhaltend zu dieser Tatsache. Fakt ist aber, dass Linux Entwickler die Weihnachtsferien durchgearbeitet haben, um dieses Sicherheitsupdate schnellstmöglich zu veröffentlichen.

Wir fragen uns wie das erst jetzt auffallen kann und ziehen parallelen zum VW Skandal, der unseres Erachtens nach noch weniger Schlimm im Umfang gewesen ist. Schließlich gehen jetzt 30% des Stroms verloren, um eine Sicherheitslücke in Millionen von Heim- und Arbeits-PCs zu schließen, die es hätte nie geben dürfen. Und erst recht hätte diese nicht zehn Jahre lang verkauft werden dürfen. Schließlich ist Intel keine kleine Firma im Nirvana, sondern Weltmarktführer bei Prozessoren und liefert in mindestens jedem zweiten PC den entsprechenden Prozessor.

04.01.2018

Update

Laut Intel sind nicht nur deren CPUs sondern auch alle anderen seit 1995 gefertigten betroffen. AMD dementiert dies aber weiterhin. Ebenso ist laut dem Vorstandsvorsitzenden von Intel nur mit Einbußen um die 2% in Bezug auf die Leistung zu rechnen. Wir bleiben auf jeden Fall dran am Thema und liefern den Speedtest nach, sobald das Update für Windows 8 veröffentlicht wurde. MAC OS und Windows 10 sind übrigens bereits sicher, wenn man die aktuellste Version installiert hat. Microsoft hat gestern das wichtige Sicherheits-Update vorgezogen, nachdem die Meldung die Runde machte.

Rating: 5.0. 2 Bewertung(en).
2 anonyme Bewertungen
No rating done at all.
Dein Voting war (0 von 5) Du bist nicht eingeloggt.
Um persönliche Votings abzugeben, kannst du dich einloggen.
Click the rating bar to rate this item Please log on to do ratings
comments powered by Disqus